Treffpunkt - Gemeinde aktuell

Jahresrückblick 2022

Mitgliederversammlung 2022

Im Rahmen des Dankfestes fand in diesem Jahr um 14.00 Uhr auch die Mitgliederversamm­lung statt. Leider fanden sich nur knapp 20 Mitglieder im Saal ein; immerhin waren 13 weitere durch Vollmachten vertreten.

Zunächst berichtete der Gebietsleiter über die Mitgliederentwicklung seit der letzten Mitgliederversammlung: In diesem Zeitraum sind drei Todesfälle bekanntgeworden, ein Mit­glied trat aus, eines neu ein, so dass die Zahl der Mitglieder aktuell 104 beträgt.

Sodann stellte Ludwig Beilharz den Rechnungsbericht für das Jahr 2021 vor. Trotz des (auf­grund von Corona) teilweise reduzierten Veranstaltungsprogramms bewegten sich die Einnah­men und Ausgaben 2021 auf einem mit den Vorjahren vergleichbaren Niveau. Die Rechnungs­prüfung ergab keine Mängel. Karin Klingbeil berichtete ergänzend über wachsende Unterhalts- und Reparaturkosten für die Liegenschaft. Noch in diesem Jahr werde zudem eine neue Hei­zungsanlage fällig.

In Vertretung von Jörg Struve berichtete sie anschließend über den Zustand der beiden Templerfriedhöfe in Israel, die aufgrund der Corona-Beschränkungen in den letzten drei Jahren nicht besucht werden konnten. Man stehe aber mit den Gärtnern und Bekannten in Israel in engem Kontakt, um Notwendiges zu veranlassen.

Nach Entlastung der Gebietsleitung wurden die bisherigen Mitglieder (Jürgen Henker, Karin Klingbeil, Kerstin Kloß, Sven Kowalzik und Jörg Struve) einstimmig (bei eigener Enthaltung) wiedergewählt.

Jörg Klingbeil

Aktuell
Veranstaltungen im Februar
Gemeindefreizeit in der Jugendherberge Göppingen-Hohenstaufen
Friedhofsreise nach Israel
Ein Jahr Krieg in Europa - Veran­stal­tung im Hospitalhof
Shoa und Nakba - Veranstaltung im Haus der Kath. Kirche