Treffpunkt - Gemeinde aktuell
Anschlagbrett

Neues aus der TSA

In Australien muss nach wie vor ein strenger Lockdown eingehalten werden. Erst, wenn ein größerer Teil der Bevölkerung vollständig geimpft ist, werden Lockerungen erwartet. Bislang haben an die 70% die erste Impfung erhalten. Wegen der Restriktionen ist die Sonnwendfeier - üblicherweise im Juni veranstaltet - immer wieder verschoben, inzwischen aber ganz abgesagt worden, ebenso bereits der Weihnachtsmarkt im November.

Auch die Mitgliederversammlung ist in den Oktober verschoben worden, vor allem aber, um dem Community Spaces Concept Team (Team für die Nutzungsplanung des Gemeindege­län­des) die Möglichkeit zu geben, die Pläne, die zur Entwicklung eines neuen Gemeindezentrums in Bayswater schon länger beraten werden, noch präziser auszuarbeiten und verschiedene Optionen zur Finanzierung des Projekts fundierter darstellen zu können.

Die Versammlung soll digital abgehalten werden; wenn es die Restriktionen zulassen, soll eine entsprechend kleine Gruppe in die Chapel eingeladen werden, um dieser von dort aus beiwohnen zu können.

Außerdem sollen die Mitglieder über die Änderungen der TSA-Satzung abstimmen. Die Än­derungen beziehen sich nicht auf eine Veränderung des Inhalts der bisherigen Satzung oder der Arbeitsweise der TSA, sondern sollen sie vielmehr auf eine Linie bringen mit der Vision, dem Ziel und den Werten, wie sie in den letzten Jahren in der TSA erarbeitet worden sind. Das wird vor allem die überarbeitete Präambel klar machen.

Wir werden über die getroffenen Entscheidungen berichten.

Karin Klingbeil

Aktuell
Dankfest mit Mitglie­derversammlung
Hofflohmarkt
Jahrestagung des Bundes für Freies Christentum
Neues aus der TSA
Vortrag und Ausstellung in Ludwigsburg