Treffpunkt - Gemeinde aktuell
Ankündigungen

Friedhofsreise nach Israel vom 14. - 28. Mai 2019

In der Dezember-»Warte« haben wir ausführlich über unsere Israelreise berichtet. Bei unserem Besuch haben wir natürlich auch wieder nach unseren beiden Friedhöfen geschaut. Dabei ist klar geworden, dass wieder einmal eine sogenannte "Friedhofsreise" an der Zeit wäre.

In Haifa ist es notwendig, dem gerade 20-jährigen Sohn unseres verstorbenen Friedhofs­gärtners Adnan, Rabia, unter die Arme zu greifen - während Adnan, der vom Beruf her Krankenpfleger war, sich über die Jahre den Umgang mit Pflanzen angeeignet hatte, hat Rabia diese Erfahrung noch nicht. Daher ist es aller Ehren wert, dass er die Arbeit seines Vaters weiterführen möchte. Wir wollen ihm zeigen, wie die Bepflanzung bzw. die Pflege derselben so erfolgen kann, dass die Grabsteininschriften gut zu lesen sind. Außerdem kannte Adnan auf­grund der langjährigen Betreuung unseres Friedhofs die Gräber, hatte sich manche Informa­tionen zu den Begrabenen, die er von uns erhalten hatte, gemerkt und konnte Besucher auf dem Friedhof umherführen. Auch das kann Rabia noch nicht, aber wir wollen ihm auch in dieser Beziehung weiterhelfen.

In Jerusalem haben wir nach wie vor die Probleme mit dem hinteren Teil, auf dem der Nachbar unerlaubterweise allerlei gelagert hat. Die Räumung ist in die Wege geleitet, aber es wird gut sein, auch hier eine Zeitlang anwesend zu sein; auch um Reparaturarbeiten zu überwachen und, wenn möglich, den Einbau eines neuen Tores zum hinteren Bereich zu ver­anlassen.

Für diese Reise haben wir bereits zehn Flüge vorgebucht und hoffen, dass sich - möglichst - auch Jüngere finden, die bei solch einer Reise mitkommen und mithelfen wollen; vielleicht auch aus Australien. Auch wenn es in erster Linie eine Friedhofreise werden wird, sollen Unternehmungen und Ausflüge nicht zu kurz kommen, besonders für solche Teilnehmer, die eventuell zum ersten Mal im Land sind!

Karin Klingbeil

Aktuell
Gemeindenachmittag
Unser Saal in einem neuen Kleid
Wochenend-Seminar am 10. - 12. Mai 2019
Friedhofsreise nach Israel vom 14. - 28. Mai 2019
Sonderausstellung auf der Burg Hohenzollern