Treffpunkt - Gemeinde aktuell
Anschlagbrett

Der verwirklichte Traum

Das Lebenswerk von Horst und Irene Blaich

Vor kurzem ging dem Archiv aus Australien unerwartet ein neues Ergebnis Blaich‘scher Schaffenskraft zu: Ein umfassender Rückblick auf die zahlreichen Veröffentlichungen von Horst und Irene Blaich, sowohl zur Templergeschichte als auch zur eige­nen Familiengeschichte. Die rund 70 Seiten umfassende Doku­mentation mit dem Titel »A Dream Come True« bildet nicht nur Arbeitsergebnisse der letzten 60 Jahre ab, sondern erinnert auch anhand von Fotos an Begegnungen mit anderen Men­schen in Australien, Deutschland und Israel, die Horst und Irene Blaich bei ihrer Arbeit unterstützt haben. Ein Höhepunkt der Anstrengungen war sicher die Restaurierung von Sarona. Ein Tiefpunkt, der beinahe zur Vernichtung des Familienarchivs führ­te, war 2013 ein verheerender Brand; zum Glück konnten aber viele der analogen und digitalen Datenschätze gerettet bzw. restauriert werden. Seit 2018 befindet sich das Familienarchiv nun in einem Neubau; die wertvollsten Archivalien sind zudem in einem feuersicheren Stahlcontainer untergebracht. Die Doku­mentation enthält auch ein Register der dort aufbewahrten Bücher und Daten-CDs. Interessier­te Besucher, die sich einen Eindruck von dieser verdienstvollen Archivarbeit machen wollen, sind bei Horst und Irene Blaich übrigens herzlich willkommen. Möge ihnen Gesundheit und Freude an der Familienforschung noch lange erhalten bleiben!

Jörg Klingbeil

Aktuell
Veranstaltungen im Juli
Jahrestagung des Bundes für Freies Christentum
Sonderausstellung im Ostereimuseum Sonnenbühl
Alte und neue Heimat Degerloch - Ausstellung ab Mitte Juni 2021
Der verwirklichte Traum